Online Bezahlen in der öffentlichen Verwaltung mit ePayBL

Die elektronische Bezahlung von Verwaltungsleistungen ist modern und zeitgemäß. Bürger und Unternehmen nutzen moderne Zahlverfahren, die sie aus dem privaten und geschäftlichen Bereich kennen, bspw. dem Online-Handel. Gleichzeitig profitiert die öffentliche Hand durch die komfortable Vereinnahmung von Gebühren und Entgelten sowie durch die Etablierung digitaler Geschäftsprozesse.

ePayBL ist eine Plattform zur Integration von Zahlverfahren, wie Kreditkartenzahlungen, PayPal und Giropay in elektronische Geschäftsprozesse öffentlicher Verwaltungen. So werden Parktickets, Urkunden und Bußgelder schnell und unkompliziert elektronisch zahlbar.

Vorteile mit ePayBL
  • Direkte Anbindung Ihrer Online-Anträge an die Bezahlplattform
  • Individuelles Erscheinungsbild
  • Anpassbare Vorlagen für E-Mails und Rechnungen
  • Konfigurierbare Gebührenkataloge
Mit Umsatzberichten und einem umfangreichen Reporting haben Sie immer vollen Überblick über alle Zahlungen – BITV-geprüft.

Zahlverfahren bei ePayBL
  • PayPal
  • Kreditkarte
  • giropay
  • paydirekt
  • Vorkasse und Rechnung
  • SEPA-Lastschrift
Willkommen bei der E-Payment-Entwicklergemeinschaft von Bund und Ländern (ePayBL).

Neues auf epaybl.de

01.01.2021 | Aktuelles