Einführung von E-Payment

Ablauf vom Erstkontakt bis zur Inbetriebnahme

1. Bitte nehmen Sie Kontakt zur Geschäftsstelle ePayBL im SID (Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste) auf. Beschreiben Sie uns dabei kurz Ihr Anliegen.

Beispiel:
Geplant ist sowohl der Verkauf von Produkten, die an den Kunden versendet werden, als auch der Verkauf von digitalen Produkten, die zum Download angeboten werden. Die Kunden sollen per Kreditkarte, paydirekt, SEPA-Lastschrift oder Vorkasse bezahlen können. Weiterhin soll es möglich sein, den registrierten Kunden einen E-Mail-Newsletter zukommen zu lassen.


2. Die Geschäftsstelle wird sich rasch mit Ihnen in Verbindung setzen und das weitere Vorgehen besprechen.